[Table of Contents] [Search]


[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [BKARTS] is a book incomplete without title on the spine?



Hello Florian,

just by looking at your pictures:

 Der Franzband,  the Binding style is not a clear Franzband, i attached
a pic so you see what I mean.
Beim Franzband weden die Deckel direkt an den Buchblock gestezt, dieser
hat eine gute Rundung und die ansetzfaelze sind entsprechend der dicke
der Deckel und des Vorsatzes.

Gute Fachbuecher;

Thorwald Henningsen: Der Bucheinband.

Fritz Wiese
 oder auch Paul Adam.

Beim Franzband sitzt der deckel auf der gleicen Hoehe mit dem rucken,
d..h man kann den ansetzfalz von aussen nict sehen. Die baende auf
deiner Seite sehen eher nach Decken baende aus.

Fuer weitere Fragen sende mir eine Email.

Die Pergamentbaende sehen sehr gut aus, diene Lederbaende sind etwas zu
schwer nach meiner Richtung, aber das macht nichts.

Jedre "Meister hat so seine eigene Richtung.

Der Ganzpergament band braucht etwas um perfekt zusein. Nicht unbedingt
einen titel, aber z.b. einen Rahmen in einer 1 oder 2 punkt staerke
gerollt.
Gerade nur mit der farbe und dem Pergament allein arbeitet das design
nicht.

viele gruesse,

Charles

Buchbindermeister
Schriftsetzermeister
Buchdruckermeister
Dr. Buchwesen

------------------------------------
L.A Book Arts, Inc.
The Custom Bindery
Krause Intaglio
310.360.7265
www.Custombindery.com
------------------------------------

[Subject index] [Index for current month] [Table of Contents] [Search]